Die Verjüngungskur hat begonnen

Der Altersschnitt unserer Mitglieder liegt wie in vielen Fotoclubs oder Vereinen schon etwas höher.
Wir freuen uns deshalb, dass wir mit Maik einen begeisterten Landschaftsfotografen gewinnen konnten, der diesen Schnitt deutlich senkt und sich von Beginn an in den Verein einbringt.

Kaum unserem Verein beigetreten, schon stand die erste Mitgliederversammlung für Maik Faehnrich an.
In dieser hob er zweimal die Hand, einmal beim Thema Ausstellung und ein weiteres Mal, als es um die Jugendarbeit ging.

Mit diesen Handzeichen signalisierte er Bereitschaft, sich künftig um Ausstellungsgelegenheiten für unseren gesamten Verein zu bemühen und federführend in der Jugendarbeit zu sein.

Vorbildlich und eine positive Überraschung für die Anwesenden, dass der 22-jährige gleich derart viel Verantwortung übernehmen möchte.

Im Namen des gesamten Vereins heißen wir Maik herzlich willkommen und wünschen ihm viel Spaß in unseren Reihen sowie gutes Gelingen für seine Aufgaben!

Zur Person

  • Profilbild

    Maik Faehnrich

    Name:Maik Faehnrich

    Funktion:Jugendleiter/in

    Wohnort:Dortmund

    Schwerpunkt(e):Astro, Events, Fotostudio, Industrie&Technik, Landschaft, Langzeitbelichtung, Lightpainting, Lost Places, Luftbilder, Menschen, Natur, Portrait, Produkt, Reisen, Street

Wer bist du und was versprichst du dir von deinem Vereinsbeitritt?

Für den Beitritt in den Fotoclub habe ich mich entschieden, um mich weiter mit anderen Fotografen auszutauschen und immer wieder etwas Neues dazu zu lernen oder auch um mal eine andere Ansicht zum eigenen Bild zu bekommen. So bekomme ich in der Gruppe immer wieder neue Inspirationen für neue Bilder, welche dann in der Gemeinschaft besprochen werden können. Ebenso wichtig finde ich Ausflüge mit anderen Fotografen/innen, um auch direkt auf Location eventuell einen anderen Blickwinkel auf die Dinge zu bekommen. Aber ich möchte natürlich nicht nur selbst Profit aus dem Verein ziehen, sondern mich auch selbst einbringen und auch anderen helfen oder neue Anregungen geben, um als Gruppe weiter zu kommen.

Portfolio

Titelfoto: Maik Faehnrich