Ergebnisse von Q2/2018: “Ein bunter Strauß an Ergebnissen zum Thema einfarbig”

Im zweiten Quartal sollten Bildideen zum Thema “einfarbig” umgesetzt werden. Hierbei stand es den Fotokünstlern frei, welche Richtung der Fotografie sie für Ihre Umsetzung heranziehen. Dementsprechend gab es trotz des “einfarbigen Themas” einen bunten Strauß an Einsendungen.

Thema 2018 – Q2

  • “einfarbig”: Dieses (zugegeben eher schwierige) Thema stellt einen wunderbaren Gegenpol zum Thema des ersten Quartals dar und wurde insbesondere ausgewählt, um die Kommunikation innerhalb der Gruppen noch weiter zu stärken.

Im zweiten Quartal wurden erneut 8 Bilder abgegeben, womit alle Teams zwei Bilder in der Wertung haben.

Die Projektteilnehmer haben bei diesem Thema ganz unterschiedliche Ideen umgesetzt. Der “bunte Strauß” beinhaltete z.B. die Bereiche Makro und Architektur, aber auch Bilder, bei denen die Bildbearbeitung eine größere Rolle spielte.
Ganz vorne ist das Bild von Dietmar Langenohl gelandet. Bei diesem harmonischen Bild eines blau-beleuchteten Raumes wurde insbesondere die durch die Beleuchtung erzeugte interessante Struktur gelobt. Auch im zweitplazierten Bild von Claudia Weller spielt die Beleuchtung eine wichtige Rolle. Hier hebt die Beleuchtung die Struktur der Zeltkonstruktion wunderbar hervor. Auf Platz 3 landete die Makroaufnahme von Ingo Langner. Die feinen Details konnten die Juroren überzeugen. In der anschließenden Diskussion wurde allerdings angemerkt, dass die beiden Bildteile etwas zu sehr miteinander konkurrieren würden.

Die beste Teamleistung hat in diesem Quartal Team 1 erbracht.
Die höchste Einzelwertung erzielte Dietmar Langenohl.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg in Q2!

Teamwertung


Team Punkte
Team 1 (Tönshoff, Becker, Langenohl) 10,54
Team 3 (Weller, Langner, Malkusch) 10,46
Team 2 (Wulfert, Kortmann, Langhans) 8,40

Einzelwertung


Team Punkte Name
Dietmar Langenohl Team 1 5,67
Claudia Weller Team 3 5,40
Ingo Langner Team 3 5,06
Wilfried Malkusch Team 3 4,93
Torsten Tönshoff Team 1 4,88
Dietmar Becker Team 1 4,53
Karl-Ulrich Kortmann Team 2 4,27
Rainer Wulfert Team 2 4,13
Thomas Langhans Team 2 0,00

Team 1 konnte das 2. Quartal für sich entscheiden und ist damit in der Gesamtwertung auf Platz 2 vorgerückt. Insgesamt sind aber alle Teams noch recht nah beieinander.
Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des 2.Quartals 2018!

Teamwertung (Gesamt)


Team Punkte
Team 3 (Weller, Langner, Malkusch) 21,21
Team 1 (Tönshoff, Becker, Langenohl (ab Q2)) 20,29
Team 2 (Wulfert, Kortmann, Langhans) 19,25

Ergebnisse – Q2

Titelfoto: Dietmar Langenohl