Bericht aus dem Kunstprojekt

Architetkur von hinten

Innerhalb des Kunstprojektes treffen uns vier mal im Jahr abseits der üblichen Klubabende. Trotz dieser größeren Abständen zwischen den Treffen kann nicht immer jemand von uns ein fertiges Projekt präsentieren. Beim letzten Treffen gab es allerdings gleich drei Ergebnisse zu bestaunen. Grund genug, hier kurz zu berichten.

(mehr …)

Ergebnisse von Q3/2018: “Umtriebige Fotografen zum Thema “dynamisch!”

Im dritten Quartal sollten Bilder mit viel Bewegung abgeliefert werden, denn das Thema war: “dynamisch!”. Hierbei stand es den Fotokünstlern frei, welche Richtung der Fotografie sie für Ihre Umsetzung heranziehen. Eine dynamische Perspektive in der Architektur war genauso erlaubt, wie ein Action-Foto. Diese künstlerische Freiheit wurde von den Teilnehmer gut ausgenutzt, wie die Bildergebnisse beweisen.
(mehr …)