Nachtfotografie mit Olympus

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08/11/2017
19:00 - 23:00

Kategorie

Veranstaltungsort
Hotel Esplanade


Olympus bietet derzeit als einziger Hersteller den sogenannten Live-Composite-Modus an, bei dem man als Fotograf bei Langzeitbelichtungen im Display das entstehende Bild beobachten und somit den perfekten Zeitpunkt der Belichtung abpassen kann. Dieses Alleinstellungsmerkmal vermarktet Olympus in Kooperation mit FotoTV u.a. via kostenloser Workshops für Fotoclubs, bei denen die Kameras nicht nur vorgeführt werden, sondern von den Teilnehmern selbst einen Abend lang getestet werden dürfen. Da wir ein neugieriger Fotoclub sind, nehmen wir diese Chance natürlich sehr gerne wahr und bedanken uns bei FotoTV und Olympus für diese Gelegenheit.

Das Hotel Esplanade bildet den Startpunkt, wo der etwa einstündige Theorieteil stattfinden wird. Danach begeben wir uns voraussichtlich gemeinsam in die Dortmunder Innenstadt.

Eckdaten

Dauer: ca 4 Stunden, davon eine Stunde Theorie und 3 Stunden Praxis

Thema: Abenteuer Nachtfotografie. Langzeitbelichtungen, Nachtportraits, Lichtspuren, Lightpainting und kreative Fotografie bei wenig Licht.

Gestellt würden: Trainer, Kameras, Zubehör

(Diese Eckdaten stammen von FotoTV. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Richtigkeit)

Wie melde ich mich an?

Vereinsmitglieder: via Forum
Vereinsexterne: via Mail

Bis wann muss ich mich anmelden?

Es gibt keine offizielle Deadline für eine Anmeldung. Die Plätze sind allerdings begrenzt. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Was kostet mich die Veranstaltung?

Das Event wird von Olympus und FotoTV organisiert und ist für alle Teilnehmer kostenlos.