Exkursion K21

Im Februar 2019 führt eine Exkursion die Architekturgruppe zum K21 Ständehaus – Kunstsammlung NRW in Düsseldorf. Hier besuchten wir die Kunstsammlung für moderne Kunst im architektonisch sehr ansprechenden Ständehaus am Kaiserteich aus dem 19ten Jahrhundert. Ein Umbau bis 2002 schuf einen modernen Museumsbau mit einem eindrucksvollen gläsernen Kuppeldach.

Unter der Kuppel war ein begehbares Kunstwerk (von Tomás Saraceno – in orbit) in Form eines Netzes gespannt. Einige schwindelfreie Fotofreunde ließen es sich nicht nehmen, einen wackeligen Ausflug in diese luftigen Höhen zu unternehmen.  Fotos durften die mutigen und schwindelfreien Kletterer während der Netz-Begehung nicht machen. Dafür waren die “am Boden” gebliebenen Kollegen zuständig.

Titelfoto: Rainer Wulfert
 

K21 Ständehaus – Düsseldorf

 

Landtag – Düsseldorf

Nach soviel Kunst machten wir dann noch einen Abstecher zum Landtag. Wir fotografierten draußen wohl so vertrauenswürdig, dass wir von der Security eingeladen wurden, das Zentrum der NRW-Politik anzuschauen. Drinnen durften wir fotografieren was das Zeug hielt, jedenfalls bis die Besuchszeit auch schon wieder vorbei war. Der Landtag erwies sich als architektonisch sehr sehenswert, zeitlos, modern und stilvoll.  Ein beeindruckendes Haus der Politik.