Projekt: Kunstprojekt

Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, nachdem unsere Vereinsmitglieder in einer internen Umfrage angegeben haben, sich fotografisch weiterentwickeln zu wollen. Statt verschiedenste Genres gleichzeitig zu bedienen, hilft es oftmals, sich eine Zeit lang mit einem konkreten Thema auseinanderzusetzen, daran zu wachsen und das Erlernte auf andere Bereiche zu übertragen. Das praktische Einüben von konzeptioneller Fotografie ist die Zielsetzung dieses Ansatzes zur persönlichen, fotografischen Weiterentwicklung.

Mit der Teilnahme am “persönlichen Kunstprojekt” wählt jedes Mitglied eigenständig eine Aufgabe, mit der es sich über einen gewissen Zeitraum beschäftigen möchte. Die Form der Präsentation im Plenum ist ebenfalls frei. Ob Print, Bilddatei oder PowerPoint-Präsentation, alles ist möglich. Dabei wählen die einzelnen Teilnehmer verschiedene Ansätze. Das Vorbringen einer ersten Idee, woraufhin man die Vereinskameraden per Zwischenergebnissen an der Entstehung teilhaben lässt und von diesen Feedback erhält, kann genauso in Erwägung gezogen wie das einmalige Vorstellen des finalen Projektergebnisses.

Projektleiter: Wilfried Malkusch

Titelfoto: Wilfried Malkusch


Blog-Beiträge zum Projekt:

Digitale Welt

Lässt sich bildlich darstellen, dass unsere materielle Welt ständig von digitalen Datenflüssen geflutet ist? Das war die Frage, die mich im letzten Jahr beschäftigte.

0 Kommentare

Mein persönliches Kunstprojekt – Vorschau auf 2017

Auch in 2017 gibt es eine Fortführung von “Mein persönliches Kunstprojekt!”

0 Kommentare

Verkehrte Wirklichkeiten – Abbild einer möglichen Realität …

… war der Titel meines Themas im Rahmen des Kunstprojektes 2016. Hier mein Ergebnis.

0 Kommentare

Stolpersteine – Ohne Rückkehr – gegen das Vergessen

Ich habe mich im Rahmen unseres Kunstprojektes mit meinem selbst gewählten Thema „Stolpersteine – Ohne Rückkehr – gegen das Vergessen “ auseinander gesetzt und berichte hier über mein Arbeitsergebnis.

0 Kommentare

Fotografik

Im Rahmen unseres Kunstprojektes 2016 war mein thematischer Ansatz das Projekt „Fotografik“

0 Kommentare

Zur Gesamtansicht aller Blog-Beiträge zu diesem Projekt