Platzierungen der Club Championship 2020

Im Dezember 2020 galten weiterhin Beschränkungen von Treffen unserer Vereinsmitglieder. Die Corona-Pandemie hat uns alle fest im Griff. Deshalb schwenkten wir kurzfristig von analogen Prints auf Tischen zu digitalen Bildeinsendungen und Online-Bewertungen um, um unseren diesjährigen Vereinsmeister zu küren.

Insgesamt stellten sich 13 Mitglieder sowie ein Gast der vereinsinternen Konkurrenz. Mehr Teilnehmer hatten wir bei der Vereinsmeisterschaft zuletzt im Jahr 2014. Von eingeschränkter Aktivität durch COVID-19 kann somit keinerlei Rede sein. Vielen Dank an alle Mitglieder, die Bilder eingereicht und bewertet haben. Die digitale Variante war ein voller Erfolg!

Die Bewertung der Bildpräsentation war durch das Fehlen des Printelements etwas eingeschränkt. Als Vorteil erwies sich jedoch einmal mehr die digitale Bildbesprechung, bei der wir bequem mehrere Bilder des gleichen oder verschiedener Fotografen parallel zeigen konnten. Die Bildschirmübertragung unterstützte die Diskussion deutlich besser als ein Hochhalten von Prints auf Entfernung.

Unsere alljährliche Club Championship ist ein interner Wettbewerb mit freier Themenwahl.

Während in den vergangenen Jahren teilweise auf eine externe Jurierung gesetzt wurde, traten im laufenden Jahr unsere Mitglieder einmal mehr als Teilnehmer, wie auch als Juroren auf. Die Bewertung eigener Werke war dabei natürlich ausgeschlossen. Abgestimmt wurde geheim.

 

Der Sieger

Diese vier Aufnahmen erhielten im Durchschnitt die höchste Wertung. Wir gratulieren Andreas Paehge herzlich zum Gewinn der Vereinsmeisterschaft!

Herbst © Andreas Paehge
Herbst © Andreas Paehge
Love © Andreas Paehge
Love © Andreas Paehge
Orleans © Andreas Paehge
Orleans © Andreas Paehge
Wahlfahrtskirche © Andreas Paehge
Wahlfahrtskirche  © Andreas Paehge

Die Gesamtwertung

In diesem Wettbewerb ist Konsistenz gefragt. Alle vier eingesendeten Werke müssen die Juroren überzeugen am Ende im Mittel die höchste Punktzahl zu erzielen um sich ein Jahr lang Vereinsmeister nennen zu dürfen. Das Erreichen der höchsten Punktzahl einer Einzelaufnahme ist ein netter Bonus, jedoch kein Garant für den Gesamtsieg.

Besonders positiv hervorzuheben ist Claudia Beckers zweiter Platz. Sie ist unmittelbar vor der Austragung unserer Club Championship Mitglied geworden und kann direkt überzeugen.

Zudem landet Oliver Oster auf dem dritten Rang. Oliver zeigt meist unaufgeregte, tendenziell unauffällige Einzelaufnahmen, die oftmals erst als Teil einer Serie ihre volle Wirkung entfalten. Irgendetwas scheint er diesmal anders gemacht zu haben.

PlatzFotografDurchschnittliche Punktzahl
1Andreas Paehge7,31
2Claudia Becker6,50
3Oliver Oster6,29
4Ingo Langner6,25
5Dietmar Becker6,19
6Eberhard Nacke (Gast)6,19
7Martin Ramsch6,08
8Karl-Ulrich Kortmann5,94
9Dietmar Langenohl5,88
10Christian Schwekendiek5,79
11Wilfried Malkusch5,71
12Rainer Wulfert5,67
13Dirk Stadil5,13
14Andreas Müller5,04

 

Die beliebtesten Einzelbilder

Wer es mit seinen Aufnahmen in die Top 3 der Einzelwertung schafft, landet üblicherweise vergleichsweise weit oben im Gesamttableau.

Diesmal stammten sogar allesamt von Andreas, der sich dadurch recht deutlich vom weiteren Feld distanzieren konnte.


PlatzBildvorschauFotografBildtitel
1Herbst © Andreas PaehgeAndreas PaehgeHerbst
2Andreas PaehgeOrleans
3Wahlfahrtskirche  © Andreas PaehgeAndreas PaehgeWahlfahrtskirche

Die Ergebnis-Galerie

In dieser Sammlung sind alle Bilder der Teilnehmer unserer diesjährigen Club Championship enthalten. Sie sind nach der erreichten Durchschnittspunktzahl sortiert.

Um direkt zu einem bestimmten Foto zu springen, klicken Sie bitte die aktuell dargestellte Aufnahme an und wählen anschließend im unten eingeblendeten Filmstreifen das gesuchte Bild aus.

Der letzte Rang ist Platz 39, da diverse Aufnahmen im Durchschnitt übereinstimmend bewertet wurden und somit auch gleich platziert sind.

UFO-Landeplatz © Dirk Stadil

Bild 1 von 56

CC 2020 – Platz 39 der Einzelwertung – Ø 3,83 Punkte

Über das Projekt

Projekt: Club Championship

Einmal jährlich wird der Club Champion gekürt. Die Clubmeisterschaft wird ohne eine Themenvorgabe durchgeführt. Wir möchten das beste Mitglied des Clubs küren und dafür soll jeder in seinem Spezialgebiet agieren und seine schönsten Werke einsenden dürfen. In diesem Einzelwettbewerb bringt jeder Teilnehmer vier Prints zum abschließenden Clubabend eines jeden Jahres mit. Von allen anwesenden Mitgliedern […]

Titelfoto: Andreas Paehge